Startseite > Rezepte > Nussgebäck von Cooking Catrin
print

Nussgebäck von Cooking Catrin

Wer kennt und liebt es nicht, köstlich feines Nussgebäck.

Dieses Nussgebäck ist eine Idee von Cooking Catrin. Bei diesem Rezept verleiht sie dem beliebten Keksklassiker eine fruchtige Note und macht aus einfachen Nussecken ein Nussgebäck mit einer aromatisch feinen Orangen-Glasur. Das Orangen Nussgebäck ist eine willkommene Abwechslung auf dem Weihnachtstisch und lässt die Keksherzen höherschlagen.

Zutaten

Für 30 Portionen
375  g Dinkelmehl
125  g Staubzucker
530  g Butter
1   Ei
½   Bio-Orange / Zesten
1  Pkg. Orangenzucker
150  g Orangenmarmelade zum Bestreichen
230  g Honig
280  g Zucker
400  g geriebene Walnüsse
50  g Aranzini (kandierte Orangenwürfel)
Zubereitung
45 Minuten
Schwierigkeitsgrad

Vorgeschlagene Produkte

Zubereitung

Schritt 1

375 g Mehl, 125 g Staubzucker, 250 g kalte Butter, 1 Ei sowie Orangenzesten und -zucker zu einem Mürbteig verkneten.

Schritt 2

Den Teig direkt auf dem Toppits® Backpapier auf Blechgröße ausrollen. Teig samt Backpapier auf ein Blech legen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C für rund 10 Minuten hell vorbacken.

Schritt 3

Für die Fülle 280 g Butter mit 230 g Honig und 280 g Zucker aufkochen lassen. Die 400 g geriebenen Walnüsse und 50 g Aranzini dazu geben und alles kurz abkochen.

Schritt 4

Die Orangenmarmelade aufkochen und auf den vorgebackenen Mürbteig streichen, antrocknen lassen und dann die Fülle aufstreichen.

Schritt 5

Im vorgeheizten Backofen bei 160 °C goldbraun für rund 20 Minuten fertigbacken.

Nach dem Auskühlen in kleine Stücke schneiden und nach Lust und Laune verzieren.

Weihnachtlicher Tisch mit Nussgebäck von Cooking Cathrin

Deko- und Naschtipp:

Getrocknete oder kandierte Orangenscheiben ganz einfach selbst machen:

Für die getrockneten Orangenscheiben, Orangen in Scheiben schneiden und auf Backpapier im vorgeheizten Backofen bei 75 °C Heißluft für 6-7 Stunden (einmal wenden) trocknen lassen!

Für die kandierten Orangen zum Naschen die Orangenscheiben in einer Wasser-Zucker-Mischung 15 Minuten ziehen lassen und anschließend auf Backpapier bei Zimmertemperatur für rund 48 Stunden trocknen lassen.

Verwandte Rezepte

Zusammen mit Kartoffeln und Sauerkraut wird’s eine komplette Mahlzeit.

Grüner Smoothie 25.09.2019

Power-Mix für Deine Abwehrkräfte

Selfmade Granola 25.09.2019

Wie du leckeres Granola ganz einfach selber machen kannst.