Startseite > Rezepte > Ein bisschen Petit Café-Feeling
print

Ein bisschen Petit Café-Feeling

Wie du mit Toppits® Backpapier im 7. Kuchenhimmel landest.

Die mehrfach ausgezeichnete Bloggerin und Genießerin Cooking Catrin verwöhnt dich und uns heute mit einem saftig-süßen Schwarzbeer-Blechkuchen, der auf der Zunge zergeht. Die Krönung ist das fluffige Baiser-Häubchen. Schaut selbst: „Blechkuchen gehen immer! Vor allem mit einer raffinierten Masse wie diesem saftigen Blechkuchen-Boden, der mit Nüssen und Eierlikör verfeinert wurde. Mein Tipp für alle Blechkuchen: das Blech oder die Springform mit Wasser benetzen, damit bleibt Backpapier kleben. Den Kuchen erst kurz vor dem Servieren mit frischem Baiser toppen und flämmen."

Zutaten

Für 6 Portionen
5   Eier
175  g Zucker
250  g Butter
   Mark einer Vanilleschote
230  ml Eierlikör
1  Pck. Backpulver
375  g Mehl
120  g Haselnüsse (gerieben und geröstet)
250  g Schwarzbeeren
4   Eiweiß
1  Prise Salz
100  g Staubzucker
   Zwei Hände voll Schwarzbeeren zum Garnieren
Zubereitung
30 Min
Schwierigkeitsgrad

Vorgeschlagene Produkte

Zubereitung

Schritt 1

Den Backofen auf 175°C Heißluft vorheizen. Die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Butter schmelzen, den Eierlikör und die geschmolzene Butter sowie das Mark einer Vanilleschote unterrühren.

Schritt 2

Das Backpulver mit dem Mehl und den gerösteten Haselnüssen vermischen und unterheben. Die Schwarzbeeren unter den Teig rühren.

Schritt 3

Ein Backblech oder eine große Springform (rund oder eckig, 24 cm Durchmesser) mit Toppits® Backpapier mit Antihaft-Struktur belegen und die Masse darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 175°C Heißluft 30-35 Minuten backen. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und vollständig auskühlen lassen.

Schritt 4

In der Zwischenzeit den Baiser zubereiten: Die Eiweiße in eine Schüssel geben, mit einer Prise Salz abschmecken und steif schlagen. Staubzucker nach und nach einrieseln lassen. Die Baiser-Masse auf dem Kuchen verteilen. Mit dem Bunsenbrenner leicht anbräunen. Den Kuchen mit Schwarzbeeren garnieren.

Verwandte Rezepte

Dieser Rührkuchen schmeckt nicht nur zu Ostern.

Salzstangen, Schokolade und ein Toppits® Spritzbeutel – los geht’s!

Hasenkekse 24.03.2020

Kugelrunde Schokopralinen werden halbiert zum knusprigen Puschelschwänzchen unserer Mürbeteighasen.