Einfrierzeiten

Tipps rund ums richtige Einfrieren

Brot:

Notwendige Vorbereitung

Die idealen Helfer

Empfohlene Lagerdauer in Monaten (Circa-Angaben)

Trennung der Brotscheiben durch Butterbrot- oder Backpapier
Vorteil:
  • Scheiben lassen sich einzeln wieder entnehmen
  • Ganzes Brot haben eine relativ lange Auftauzeit

Verpacken der getrennten Brotscheiben in Gefrierbeutel

  • Toppits® Butterbrotpapier
  • Toppits® Backpapier
  • Toppits® Gefrierbeutel
  • Toppits® Doppelverschluss-Gefrierbeutel
    (z. B. 8 l für besonders große Portionen)
  • Toppits® Zipper®
  • Toppits® Verschlussklipse
  • Toppits® Power-Klemmen
  • Toppits® Gefrieretiketten

Brot (in Scheiben)
Brötchen
Brot (ganzer Laib)

6
2 - 4
4 - 6

Gebäck & Teige:

Notwendige Vorbereitung

Die idealen Helfer

Empfohlene Lagerdauer in Monaten (Circa-Angaben)

  • Torte in Stücken einfrieren, da sich die Auftauzeit verkürzt
  • Rührkuchen ebenfalls in Stücken / Scheiben einfrieren, dazu die Stücke / Scheiben durch Butterbrot- oder Backpapier trennen
  • Hefeteig zur leichteren Entnahme portionsweise einfrieren
  • Toppits® Butterbrotpapier
  • Toppits® Backpapier
  • Toppits® Gefrierbeutel
  • Toppits® Doppelverschluss-Gefrierbeutel
  • Toppits® Zipper®
  • Toppits® Verschlussklipse
  • Toppits® Power-Klemmen
  • Toppits® Gefrieretiketten

Torte
Biskuitrolle
Biskuitboden
Rührkuchen
Hefekuchen
Hefeteig

2 - 3
6
6
5
6
2

Gemüse:

Notwendige Vorbereitung

Die idealen Helfer

Empfohlene Lagerdauer in Monaten (Circa-Angaben)

  • Putzen und waschen
  • Küchenfertige Portionen vorbereiten, d. h. Blumenkohl und Broccoli in Röschen, Lauch in Ringen, Möhren in Scheiben oder Stiften, Kohl in Streifen
  • Blanchieren, denn dabei reduziert sich der Farb-, Geschmacks- und Vitaminverlust, z. B. Blumenkohl, Broccoli, Kohlrabi, Fenchel, Kohl, Spinat, Möhren
  • Gemüse-Stücke lose liegend auf z. B. Grillschalen vorfrosten, dann in Gefrierbeutel umfüllen
  • Toppits® Gefrierbeutel
  • Toppits® Doppelverschluss-Gefrierbeutel
  • Toppits® Gefrier- und Kochbeutel
  • Toppits® Zipper®
  • Toppits® Grillschale
  • Toppits® Verschlussklipse
  • Toppits® Power-Klemmen
  • Toppits® Gefrieretiketten

Auberginen / Zucchini
Blumenkohl / Broccoli
Grüne Erbsen / Bohnen
Kohlrabi
Möhren
Paprikaschoten
Kräuter
Pilze
Grünkohl
Rosenkohl
Sonstige Kohlsorten
Spargel
Spinat
Sellerie

6
8
8 - 10
7 - 8
8 - 10
8
8
6 - 8
10
10
10-12
6
10-12
8 - 10

Obst:

Notwendige Vorbereitung

Die idealen Helfer

Empfohlene Lagerdauer in Monaten (Circa-Angaben)

  • Großes Obst in Spalten / Würfel schneiden, z.B. Birnen, Mango
  • Kleines Obst im Ganzen einfrieren, z.B. Erdbeeren, Himbeeren
  • Mus / Püree einfrieren, z.B. Apfelmus
  • Obst lose liegend vorfrosten, z. B. auf Grillschalen, dann in Gefrierbeutel umfüllen
  • Tipp: durch Zugabe von Zucker erhöht sich die Lagerzeit, die Zersetzung der Vitamine wird vermindert
  • Toppits® Gefrierbeutel
  • Toppits® Doppelverschluss-Gefrierbeutel
  • Toppits® Zipper®
  • Toppits® Grillschale
  • Toppits® Verschlussklipse
  • Toppits® Power-Klemmen
  • Toppits® Gefrieretiketten

Ungezuckertes Obst
Gezuckertes Obst
Mus / Püree
Äpfel / Birnen
Aprikosen / Pfirsiche
Beeren
Kirschen (ohne Stein)
Mirabellen
Pflaumen
Rhabarber
Stachelbeeren

8 - 10
12
5 - 6
8 - 9
8 - 9
6 - 10
10 - 12
8
10
10
10

Milchprodukt & Eier:

Notwendige Vorbereitung

Die idealen Helfer

Empfohlene Lagerdauer in Monaten (Circa-Angaben)

  • Produkte mit hohem Fettgehalt sind problemlos einzufrieren, wie Sahne, Butter, Mascarpone
  • Scheibenkäse für eine leichtere Entnahme mit Butterbrot- oder Backpapier trennen
  • Hartkäse am Stück kann brüchig werden, deshalb gerieben einfrieren

Tipp: Durch Aneinander-Reiben des geriebenen Käses wird dieser wieder streufähig!

  • Toppits® Butterbrotpapier
  • Toppits® Backpapier
  • Toppits® Gefrierbeutel
  • Toppits® Doppelverschluss-Gefrierbeutel
  • Toppits® Zipper®
  • Toppits® Verschlussklipse
  • Toppits® Power-Klemmen
  • Toppits® Gefrieretiketten

Butter
Eigelb / Eiweiß
Geriebener- / Scheiben-Käse
Sahne

8
10
3
3

Fisch:

Notwendige Vorbereitung

Die idealen Helfer

Empfohlene Lagerdauer in Monaten (Circa-Angaben)

  • Fischfilets immer einzeln einfrieren, damit sie einzeln entnehmbar sind. Ggf. Trennung der Filets durch Butterbrot- oder Backpapier
  • In Gefrierbeutel geben
  • Ganze, küchenfertige Fische geschuppt einfrieren

Tipp: Vor dem Einfrieren in Eiswasser tauchen, mit Frischhaltefolie umwickeln und in Gefrierbeutel geben

  • Toppits® Butterbrotpapier
  • Toppits® Backpapier
  • Toppits® Frischhaltefolie
  • Toppits® Gefrierbeutel
  • Toppits® Doppelverschluss-Gefrierbeutel
  • Toppits® Zipper®
  • Toppits® Verschlussklipse
  • Toppits® Power-Klemmen
  • Toppits® Gefrieretiketten

Die Haltbarkeit richtet sich nach dem Fettgehalt. Magere Fische sind länger haltbar als fette Fische.

Mager (z.B. Flunder, Hecht, Schellfisch, Seelachs, Zander)

Fett (z.B. Aal, Hering, Lachs, Makrele, Wels)

Krabben / Garnelen






Max. 5


2


2 - 3

Fleisch, Geflügel, Wurst:

Notwendige Vorbereitung

Die idealen Helfer

Empfohlene Lagerdauer in Monaten (Circa-Angaben)

  • Lebensmittel schnell durchkühlen lassen, dann tritt beim Zubereiten weniger Fleischsaft aus
  • Kleine, flache Portionen frieren schneller durch
  • Fleischstücke für eine leichtere Entnahme mit Butterbrot- oder Backpapier trennen
  • Toppits® Butterbrotpapier
  • Toppits® Backpapier
  • Toppits® Gefrierbeutel
  • Toppits® Doppelverschluss-Gefrierbeutel
  • Toppits® Zipper®
  • Toppits® Verschlussklipse
  • Toppits® Power-Klemmen
  • Toppits® Gefrieretiketten

Die Haltbarkeit richtet sich nach dem Fettgehalt und der Verarbeitung. Fettes, stark zerkleinertes Fleisch hat eine kürzere Haltbarkeit.

Bratwurst
Gulasch / Geschnetzeltes, roh
Hackfleisch
Koteletts / Rouladen
Frikadellen
Wurst: frisch und geräuchert
Ente / Gans
Hähnchen / Poularde / Suppenhuhn
Pute






4
10-12
4
4 - 6
3
2 - 4
4 - 6
6 - 8

3